Ihre Vorteile:     Frachtfreie Lieferung ab 50,- Euro Bestellwert
Einkaufen ohne Risiko - 30 Tage Rückgaberecht !
Schnelle Lieferung
 
Sie sind hier: Home / Wissenswertes zur richtigen Beleuchtung

Wissenswertes zur richtigen Beleuchtung

Richtige Beleuchtung in tapetengeschmückten Räumen

 

 

In unserer hektischen Zeit stellt die eigene Wohnung für uns ein wichtiges Refugium dar, in dem wir uns rund um wohlfühlen wollen und in dem sich auch unsere Freunde und Gäste Willkommen fühlen sollen. Neben dem persönlichen Einrichtungsstil spielen dabei natürlich auch die Farben eine wichtige Rolle, die mit Blick auf die Möbel, Accessoires, Wohntextilien und die Wandgestaltung den jeweiligen Raum dominieren. Aber nicht nur die Farben, auch das Licht übt einen positiven Einfluss auf unsere Stimmung aus.

 

Farbe und Licht

 

Die Wirkung der künstlichen Beleuchtung ist dabei mit dem Einfluss vergleichbar, den Farben auf unser Wohlbefinden ausüben. So verleihen warme Farben wie Terrakotta oder Mango dem Wohnzimmer eine wohlig-gemütliche Atmosphäre. Dies kommt größeren Räumen zugute, da dunkle Tapetenfarben die Wände optisch näher an den Betrachter heranrücken lassen. Kühle, helle Farben dagegen beleben unseren Geist und steigern unsere Konzentration und Kreativität. Gleichzeitig verleihen sie insbesondere kleinen Räumen mehr Offenheit und Weite.

 

In Kombination mit passenden Leuchtmitteln lässt sich diese Farbeffekte zusätzlich verstärken. So eignen sich für warme Tapeten- und Wandfarben entsprechend Leuchtmittel mit der Lichtfarbe Warmweiß am besten. Denn sie verfügen über einen hohen Anteil roten Lichts, das ebenfalls beruhigend auf Körper, Geist und Seele wirkt. Dominieren in der Raumgestaltung hingegen frische, belebende Farben, empfiehlt sich hierfür eher die Lichtfarbe Neutralweiß mit ihren aktivierend wirkenden hohen Blauanteil im Lichtspektrum.

 

Bei einer farbintensiven Raumgestaltung ist in puncto Licht weiterhin darauf zu achten, dass satte und dunkle Farben viel mehr Licht absorbieren. Nur mit leistungsstarken Leuchtmitteln lässt sich dies kompensieren und ein angemessenes Helligkeitsniveau erzielen.

 

Auf die Farbwidergabe der Leuchtmittel achten

 

Erfreuen Tapeten mit farbigen Ornamenten, Mustern und Motiven das Auge des Betrachters, ist bei der Wahl der Leuchtmittel außerdem auf deren Farbwiedergabeeigenschaft zu achten. Denn nur Lampen mit einem Farbwiedergabe-Wert zwischen Ra 90 und 100 garantieren, dass Sie auch bei künstlicher Beleuchtung die Tapetenfarben natürlich und unverzerrt wahrnehmen können. Ausgezeichnete Farbwiedergabeeigenschaften weißen insbesondere Halogenlampen auf; auch Leuchtstofflampen sind mit Werten von bis zu Ra 90 empfehlenswert. Energiesparlampen erzielen ähnliche Werte, dennoch ist bei einigen Modellen eine verzerrte Wiedergabe von Rottönen beobachtet worden.

 

Daher ist es generell ratsam, zum Leuchtmittelkauf ein Stück Tapetenrest mitzunehmen und diesen beim Lampentest in die Nähe des Leuchtmittels zu halten. Auch wenn aufgrund der Beleuchtungssituation in den Geschäften nur ein vager Eindruck entstehen kann, so ist er dennoch hilfreich für die Entscheidung. Denn trotz vermeintlich gleicher Werte auf den Verpackungen ist das Licht der Lampen keinesfalls identisch und erst im Vergleich der Leuchtmittel gewinnt man ein Gefühl dafür, welche Lampe die Tapetenfarben am besten widergibt und dabei gleichzeitig auch eine Lichtstimmung zaubert, die einem selbst am besten zusagt.

 

Tipps für die Lichtgestaltung an Tapetenwänden

 

Wandleuchten sowie Decken- bzw. Bodenstrahler bringen Designertapeten mit wunderschönen Mustern besonders gut zur Geltung. Gerade Tapeten in einem einheitlichen Farbton können dabei mittels raffiniert gebauten Wandleuchten in ein außergewöhnliches Licht- und Schattenspiel gehüllt werden.

 

Bei großflächigen Fotomotiv-Tapeten können diese Leuchtenarten allerdings den Gesamteindruck stören; vorteilhafter sind für sie eher Stand- und Bodenleuchten mit großflächigem Schirm, die mit einigem Abstand links und/oder rechts vor der Tapetenwand stehen und diese gleichmäßig mit ihrem sanften, indirekten Licht erhellen.

 

Weitere Tipps zur Lichtgestaltung sowie eine große Auswahl an hochwertigen Lampen und Leuchten für Ihr Wohnzimmer finden Sie bei Lighting Deluxe.

 

 Seite ausdrucken